Müde guckt der Igel zu

Ein schattiges Plätzchen hatte sich der Igel ausgesucht. Zwischen Hecke und parkendem Auto auf dem Bürgersteig verschlief er scheinbar den Sonnenaufgang, bis ihn Schulkinder entdeckten. Schade, dass es die vom Bürokratenschimmel vertriebene Igel-Insel nicht mehr in Mühlheim gibt. Deren Initiatorin Ulrike Pachzelt hätte ganz gewiss den richtigen Tipp parat gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.