Schlagwort-Archive: Wasser

Das große Fressen

PEBA-20140519-8299-7

„Scheiss drauf! – roter Sonnenuntergang an der EZB ist nur einmal im Jahr“ – scheint sich die Gans am Sachsenhäuser Ufer zu denken und legt erst mal zwei Kackhaufen in Sichtweite des Glaspalastes. Jedenfalls ließ sie sich durch meinen Blitz in keinster Weise irritieren, posierte in manch aufreizenden Stellungen und blickte fast arrogant auf die Kathedrale des Mammons. Wetten dass die Gänse den Euro überdauern werden?!

Wasser, Lese- und Fastnachtskultur

PB-20130202-2611a

Kaum ist der Schnee dahingeschmolzen, drohen große Überschwemmungen. Aber die Gullys scheinen gereinigt und werden locker mit den Wassermassen der kurzfristig entstandenen Seen auf Lämmerspieler Freiflächen fertig.

Schade, dass ich keine zehn Jahre mehr alt bin. Denn für diese Alterstufe empfahl die für die Buchtipps beim Hessischen Rundfunk verantwortliche freie Journalistin Juliane Spatz zwölf Bücher, darunter „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ von Andreas Steinhöfel. Die Geschichte des nach eigenen Aussagen tiefbegabten Rico und seines neuen, hochbegabten Freundes Oskar, der nur mit einem blauen Helm auf dem Kopf das Haus verlässt, weil er, ganz Schlauberger, um die Gefahren des Lebens weiß, scheint mir sehr verlockend. Zumal beide einem Mister 2000 auf die Spur zu kommen versuchen, der immer wieder Kinder entführt, um sie gegen 2000 Euro Lösegeld freizulassen. Zudem bot das blaue sofa in der evangelischen Bücherei zwar nicht, wie bei der Buchmesse, Starautoren, so doch lesehungrigen Kindern Platz.

PB-20130201-2483

Natürlich durften am vorletzten Wochenende der fünften Jahreszeit auch Narrentermine nicht fehlen. Auf gewohnt gute Stimmung traf ich bei der Kinderfeuerwehr in Obertshausen, bei der Sandra Müller mit ihrem Team einmal mehr den Nerv der Sechs- bis Zehnjährigen getroffen hatte.

PB-20130202-2560