Archiv für den Monat: Dezember 2014

Lichtblicke im Dom

PEBA-20141225-9690-3

Bleib einmal stehn und haste nicht und schau das kleine, stille Licht.

Hab einmal Zeit für dich allein zum reinen Unbekümmertsein.

Lass Deine Sinne einmal ruhn und hab den Mut zum Garnichtstun.

Lass diese wilde Welt sich drehn und hab das Herz, sie nicht zu sehn.

Sei wieder Mensch und wieder Kind und spür, wie Kinder glücklich sind.

Dann bist, von aller Hast getrennt, Du auf dem Weg hin zum Advent.

(Edda Loose)

Blaue Stunde

PEBA-20141210-4110-1

Wenige Minuten vor dem Sonnenaufgang machte die Blaue Stunde ihrem Namen alle Ehre. Ein bläulich-roter Himmel lenkte die Blicke nach oben.

Zu welch genialen Leistungen unsere Augen fähig sind, zeigt die folgende Aufnahme. Während mein Auge den blauen Anteil auf der Häuserwand einfach herausrechnete und so die Fassade in der Dämmerung weiß erscheinen ließ, stellte der Sensor der Kamera den blauen Anteil pyhsikalisch richtig dar.

PEBA-20141210-4108-1

PEBA-20141210-4125-2